Facebook
Heute, 01.10.2013
27°C
18°C
Wörschachwald

Wörschachwald

Direkt in Wörschachwald gelegen erwartet den Urlauber ein kleines, aber feines Familien-Schiparadies: der Spechtenseelift Wörschachwald.

Das beschauliche Skigebiet Wörschachwald verteilt sich auf einer Seehöhe von 1000 m bis 1200 m und ist für seine Schneesicherheit von Anfang Dezember bis in den April bekannt.

Ausgezeichnete Pistenqualität für höchste Ansprüche

Einen ebenso guten Ruf genießt die Pistenqualität dank der hervorragenden Präparierung, die dem Skilift nicht umsonst eine Auszeichnung mit dem steirischen Pistengütesiegel eingebracht hat. Dem Skifahrer stehen hier drei Abfahrten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung, die sowohl dem Ski-Anfänger als auch den Anforderungen erfahrener Rennläufer gerecht werden.

Sonniges Schivergnügen für die ganze Familie

Wegen seiner sonnigen Lage wird der Spechtenseelift Wörschachwald sowohl von den Einheimischen als auch Urlaubern als das ideale Übungs- bzw. Trainingsgebiet geschätzt. Für Familien ist das überschaubare Skigebiet mehr als nur ein Geheimtipp, denn hier haben alle drei Abfahrten den gleichen Start- bzw. Zielpunkt, sodass Sie Ihre Kleinen nie wirklich aus den Augen verlieren.

Zur Einkehr in den Wörschachwalderhof direkt an der Piste

Wer beim sonnigen Skivergnügen auch mal Hunger bekommt, findet direkt an der Piste den beliebten Wörschachwalderhof. Hier werden Groß und Klein mit herrlichen Köstlichkeiten und wohltuenden Durstlöschern versorgt.

Unverbindliche Anfrage
Geben Sie hier Ihre Wunschreisedaten ein...